Aktuelles

 

Grundschule

Leo Lesepilot ist jetzt immer dabei

Der "Leo Lesepilot" ist ein Projekt der Buchereizentrale Niedersachsen mit dem Ziel, Grundschüler der Klasse 1-4 für Besuche

in ihrer örtlichen Bücherei sowohl während als auch außerhalb der Unterrrichtszeiten zu begeistern. Schmökern, Lesen, Ausprobieren,

Fragen stellen oder auch einfach mal nur beim Vorlesen zuzuhören, das gehört zum Programm. Regelmäßig machenn sich die

ABC-Schützen auf den Weg von der Grundschule in die Bücherei. Dieses Projekt gefiel auch den Inhaberinnen Anja Rothe,

Anke Siekmann und Hilke Wortmann-Kniebel der Physiothereapie "in vivo" sehr. So sponserten sie die Rücksäcke für insgesamt fünf 1. Klassen.

In diesen Rucksack kamen praktische Dinge wie Stifte, Türschild, Lesezeichen, Aufkleber und Studenplan und natürlich auch eine Buchausleihe

der Stadtbücherei. Für die Besuche in der Bücherei sind die Schülerinnen und Schüler jetzt gut gerüstet. Abgebildet ist die Klasse 1 c von Frau Heydorn.